Skip to main content

Herzlich Willkommen

bei PFUNZKERLE e.V., der Fachstelle für Jungen- und Männerarbeit in Tübingen.


Beratung während der Corona-Krise

Im Moment bieten wir in unserer Beratungstelle wieder Einzelberatungen sowie weiterhin telefonische Beratung an. Auch über Videotelefonie ist Beratung möglich. Sollten Sie sich für die Einzelberatung vor Ort entscheiden, möchten wir Sie bitten, mit Nasen-Mund-Maske zu uns zu kommen, sobald sie im Beratungsraum hinter einer Plexiglasscheibe sitzen, können Sie den Mundschutz abnehmen.

Gerne nehmen wir uns Zeit, Ihre Themen zu besprechen um mit Ihnen herauszufinden, was Ihnen hilft. Probieren Sie diese Möglichkeiten aus. Rechtzeitig Hilfe zu holen, verringert die Not.

Unsere Telefonzeiten sind Montags 11.00 bis 13.00 Uhr und Donnerstags 15.00 bis 17.00 Uhr. Sprechen Sie uns gerne auch eine Nachricht auf den Anrufbeantworter mit Name und Rückrufnummer. Wir melden uns so bald wie möglich zurück.


Zum Download des kompletten Survival-Kit auf das Bild klicken.

Survival-Kit

Für Männer, die in Krisensituationen nicht die Beherrschung verlieren möchten, gibt es jetzt das Survival-Kit für Männer unter Druck.

In einer Krisensituation steigt das Risiko die Kontrolle zu verlieren. Mit dem Survival-Kit für Männer unter Druck erscheint eine konkrete 10-Schritte-Handlungsempfehlung, die Männer dabei unterstützt, Stressmomente in der Corona-Krise zu bewältigen und damit zur Prävention häuslicher Gewalt beizutragen. Sie enthält auch Hinweise zu Beratungsstellen, damit Gewalt als Ventil für Stress nicht zur Option wird.

Das Kit gibt es auch in vielen weiteren Sprachen:
https://www.maenner.ch/coronakrise-merkblatt/


Für die Erstellung und Weitergabe des Survival-Kit sagen wir den Kollegen und Kolleginnen der Dachorganisationen Männer.ch in der Schweiz, Männerarbeit Österreich und dem Bundesforum Männer Deutschland ein herzliches Dankeschön!

Das Team von Pfunzkerle e.V.